V-MIX Industry Futtermittelwerke

Anwenderbericht: Futtermittelwerke


Situation: 

Die auftragsbezogene Produktion der Futtermittel erfolgt auf Basis einer individuellen und auf die Bedürfnisse der Tiere zugeschnittene Rezeptur. Die professionelle und flexible Organisationsstruktur garantiert eine schnelle und zuverlässige Abwicklung.
 

Anforderung: 

Herstellung von Müslimischfutter ist im Rahmen der Verordnung EU 183/2005 Anhang II. Ein Nachweis über die Mischgenauigkeit des Mischers - bei einem Einmischungsverhältnis von 1:10.000 – wurde erbracht. Es werden hintereinander Chargen zu jeweils 3.000 kg produziert und in Bags a 25 kg abgefüllt. Die Prüfung der Anforderungserfüllung wurde durchgeführt von einem unabhängigen Institut.
 

Technische Angaben: 

V-MIX Fix Plus 11-1S

45 kW Getriebemotor 

Programmierbare Wiegeeinrichtung HL50E (4-20 mA Ausgang zur externen Steuerung)

15mm Power Mischschnecke  inkl. HARDOX Aufnahmeschiene und verstellbarer Schürfkante mit Aufstiegsleiter 

Elektrischer Antrieb für Stellfunktion der Austragöffnung 24 V in ATEX - Ausführung Sonderkonstruktion, elektr. verschließbare Austragsöffnung in der Bodenplatte 

Sonderlackierung Dosierer RAL 1015, Getriebemotor RAL 2003

Branche: Futtermischwerk

V-MIX Industry Futtermittelwerke V-MIX Industry Futtermittelwerke

Sie haben Fragen?

Wir helfen weiter

Rufen Sie uns an

 +49 5903 951-0

Oder schreiben Sie uns

 info@bvl-group.de

Service

Probleme mit einer BvL-Maschine, Ersatzteile nötig oder ein Ratschlag gefällig? Wenden Sie sich gerne an unsere Service-Mitarbeiter.

Hier erfahren Sie mehr

Gebrauchtmaschinen

In unserem Maschinenmarkt finden Sie einen wechselnden Bestand an neuen und gebrauchten BvL-Maschinen.

Hier erfahren Sie mehr