Was ist die RAEX-Aufpanzerung?

BvL bietet optional eine RAEX-Aufpanzerung der Mischschneckenwindungen - was ist das?

Mischqualität erhalten durch scharfe Kanten

Die Windungen einer Mischschnecke sollten immer scharfkantig sein, damit die erforderliche Mischqualität erreicht wird. Über runde Kanten rutscht das Futter nach unten und der Materialstrom kann nicht optimal fließen. Die BvL Mischschnecken sind aus hochwertigem Stahl (S355) gefertigt.

Durch eine nachträgliche Aufpanzerung der Mischschneckenwindungen mit dem BvL RAEX 400 werden die Kanten wieder scharf und das Futter erhält den notwendigen Auftrieb für eine optimierte, homogene Mischung.

Sie haben Fragen?

Wir helfen weiter

Rufen Sie uns an

 +49 5903 951-0

Oder schreiben Sie uns

 info@bvl-group.de