BvL: Auch in diesen Zeiten für Sie da

Trotz Corona-Ausbreitung bleibt BvL ein starker Partner für die Landwirtschaft

Liebe Kunden, Vertriebspartner, Kollegen,

 

was wir derzeit erleben, haben wir alle noch nie erfahren. Die Verbreitung des Corona-Virus und die Folgen rütteln an dem, was für uns bisher normal, bequem, selbstverständlich, liebgewonnen war.

Die aktuelle Situation verdeutlicht insbesondere auch, wie wichtig eine leistungsfähige, regionale und unabhängige Landwirtschaft ist. Diese ist nicht verhandelbar und muss gestärkt werden. Die Landwirtschaft ernährt die Bevölkerung und als Landmaschinenhersteller sind wir sind ein Teil von dieser.

Corona fordert uns alle zum Handeln. Jeder Tag stellt uns auch in Emsbüren vor neue Herausforderungen. Wichtig ist uns der Schutz der Mitarbeiter, Kollegen und deren Angehörige. Wichtig ist uns natürlich auch das Wohlergehen unserer Kunden und Partner, denn bei Ihnen geht es auch weiter. Lebensmittel müssen produziert, Kühe müssen gemolken und mit hochwertigem Futter versorgt werden - Tag für Tag.
Wir haben bei BvL sämtliche Maßnahmen ergriffen, um für unsere Kunden und Geschäftspartner weiterhin da zu sein. Wir versuchen dies so gut wie möglich und so gut und soweit es die Umstände zulassen.

Telefonisch und über andere Medienkanäle stehen wir zur Verfügung. Persönliche Kontakte in Gruppen sind natürlich eingeschränkt und der Sicherheitsabstand zwischen einzelnen Personen muss immer eingehalten werden.

Wir produzieren aktuell weiterhin neue Maschinen und liefern diese aus. Aufträge nehmen wir selbstverständlich entgegen und bearbeiten diese. Ersatzteile sind auf Lager und stehen zur Auslieferung bereit. Unser Serviceteam steht mit Rat und Tat zur Seite (Kontaktdaten finden Sie hier).

Wir hoffen auf das Beste und bleiben optimistisch. Ihnen und Ihren Familien alles Gute, bleiben Sie  gesund und helfen Sie dabei, dass sich das Virus nicht noch weiter ausbreiten kann.

Ihr Bernard van Lengerich                                                 

Emsbüren, im März 2020